PA-Ohta-A

Akinori Ohta

Herr Ohta ist seit über zehn Jahren in einem weiten Spektrum von patentrechtlichen Aufgaben tätig, so etwa Anmeldungen, Erteilungsverfahren, Beratungen, Gutachten und Aufhebungen von Beschwerdeentscheidungen. Basierend auf seiner Erfahrung mit einer großen Anzahl aus Japan ins Ausland gehender und nach Japan eingehender Patentanmeldungen in mehreren Sprachen berät Herr Ohta viele internationale Mandanten.

Zulassung

Japanische Patentanwaltskammer (2003)
Qualified IP Litigator in Japan (2006)

Juristische Fachgebiete

Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen
Gerichts- und Beschwerdeverfahren
Patentanwaltliche Gutachten
Geltendmachung von Schutzrechten

Technische Fachgebiete

Allgemeine Chemie und halbleiterbezogene Fachgebiete

Berufserfahrung

2014 – heute

Sonderhoff & Einsel Law and Patent Office

2001 – 2014

Wakabayashi Patent Agency

1995 – 2001

Japan Tobacco Inc.

Ausbildung

1993 – 1995

Tokyo Institute of Technology, Graduate school of engineering, MSc

1989 – 1993

Tokyo Institute of Technology, Chemical engineering

Sprachen

Japanisch, Englisch