Kazushige Yokoyama

Kazushige Yokoyama

Herr Yokoyama hat seine Karriere zunächst in einer Patentanwaltskanzlei begonnen, und dann weitere Erfahrungen im gewerblichen Rechtsschutz in der Industrie und im Servicegewerbe gesammelt. In seiner letzten Tätigkeit in einem Gastronomieunternehmen war er für die Anmeldung von Patenten und Marken zuständig und hat auf Basis der Unternehmensrichtlinien IP-Strategien erstellt und umgesetzt. Seine Erfahrungen helfen ihm, stets aus der Sicht des Kunden Beratung in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes zu geben.

Beruf

Patentanwalt

Zulassungen

Japanische Patentanwaltskammer (2014)

Mitgliedschaften

Japanische Patentanwaltskammer

Juristische Fachgebiete

Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen
Beschwerdeverfahren
Patentanwaltliche Gutachten
Einspruchsverfahren
Geltendmachung von Schutzrechten

Technische Fachgebiete

Allgemeiner Maschinenbau, Steuereinheiten, allgemeine Chemie

Berufserfahrung

2019 – heute

Sonderhoff & Einsel Law and Patent Office

2016 – 2018

Zensho Holdings Co., Ltd.

2008 – 2016

Bridgestone Corporation

2003 – 2007

Toyota Technical Development Corporation

2000 – 2003

Weno & Partners

Ausbildung

2001

Toyota Technological Institute, Graduate School of Engineering, PhD in Extreme Materials

1997

Nagasaki University School of Engineering, Graduate School of Engineering, MSc Materials Science

1995

Nagasaki University School of Engineering, BA Materials Engineering

Sprachen

Japanisch, Englisch