Junichi Maekawa

Junichi Maekawa

Partner

Herr Maekawa, Leiter des Bereiches Maschinenbau und Elektrotechnik unserer Patentabteilung, hat weitreichende Erfahrungen mit Patenterteilungsverfahren, Patentstreitigkeiten sowie dem Erstellen von Gutachten und Patentanmeldungen. Seine Arbeit umfasst nach Japan eingehende sowie von Japan ins Ausland gehende Fälle. Herr Maekawa ist ein Experte in den technischen Fachgebieten Drucken, Kraftfahrzeuge (Bremsen, Aufhängung, Lenkungen, Motoren usw.), Beleuchtungsvorrichtungen (Leuchten für Kraftfahrzeuge usw.), Flüssigkristalle, Halbleiter, medizinische Vorrichtungen, Spielvorrichtungen, Computer und Software. Dank seiner jahrelangen Erfahrung in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie in der IP-Abteilung eines großen Dokumentenverarbeitungskonzerns, wo er sowohl an der Entwicklung mechanischer Teile für die schnellsten Drucker der Welt als auch an der Aneignung von Patentrechten in Lizenzverhandlungen beteiligt war, kann Herr Maekawa sowohl die Sicht der Geschäftsleitung als auch die Sicht eines Ingenieurs in seinen Rat einfließen lassen.

Zulassung

Japanische Patentanwaltskammer (2000)

Juristische Fachgebiete

Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen
Gerichts- und Beschwerdeverfahren
Patentanwaltliche Gutachten
Geltendmachung von Schutzrechten

Technische Fachgebiete

Allgemeiner Maschinenbau, Steuerungen und Software

Berufserfahrung

2012 – heute

Sonderhoff & Einsel Law and Patent Office

2004 – 2012

Primeworks IP Attorneys

1991 – 2012

Fuji Xerox Co., Ltd.

Ausbildung

1987 – 1991

Keio Universität, Maschinenbau

Sprachen

Japanisch, Englisch