Event / Seminar

8. Dezember, 2017: S&E hat vor dem Arbeitskreis für Internationale Probleme der ”Japan Pharmaceutical Industry Legal Affairs Association“ einen Vortrag gehalten.

Am 8. Dezember, 2017 haben Frau Ayuko Nemoto und Herr Kengo Sakai vor dem Arbeitskreis für Internationale Probleme der ”Japan Pharmaceutical Industry Legal Affairs Association“ einen Vortrag zum Thema  ”Worauf japanische Firmen bei Englischsprachigen Lizenzverträgen mit US-amerikanischen Firmen achten sollen – mit  Focus auf Bestimmungen bezüglich Patentverletzungen und geistiges Eigentum unter Berücksichtigung des japanischen und amerikanischen Rechts“ gehalten.

Continue Reading

10. Oktober 2017 in Deutschland: S&E hat ein Seminar zum Thema “Gewerblicher Rechtsschutz in Japan“ veranstaltet.

Herr Felix Einsel, Herr Nobuchika Mamine, Herr Kengo Sakai und Frau Ayano Ueda haben Präsentationen zusammen mit der deutschen Kanzlei Preu Bohlig & Partner und DJW gegeben. Herr Einsel hat ein Thema “Jüngste Entwicklungen des Einspruchsverfahrens gegen in Japan erteilte Patente“ erläutert, die Präsentation von Herrn Mamine behandelte “Anmeldungen für Designschutz in Japan nach dem Haager Abkommen“, Herr Sakai hat “Patentverletzungsverfahren in Japan“ vorgestellt, und Frau Ueda hat ihr Thema auf “Erfindungen von Arbeitnehmern in Japan“ fokussiert.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Continue Reading

5. Oktober 2017 in Deutschland: S&E hat ein Seminar zum Thema “Aktuelle Entwicklungen im Gewerblichen Rechtsschutz in Japan und Deutschland” veranstaltet.

Herr Felix Einsel, Herr Nobuchika Mamine, Herr Kengo Sakai und Frau Ayano Ueda haben in München Präsentationen zusammen mit der deutschen Kanzlei Preu Bohlig & Partner gegeben. Herr Einsel hat ein Thema „Jüngste Entwicklungen im japanischen Einspruchsverfahren“ vorgestellt; Herr Mamine hat „Änderungen im Haager Designschutzabkommen aus deutscher und japanischer Sicht“ behandelt; Herr Sakai hat sein Thema auf Patentverletzungsverfahre in Japan fokussiert; und Frau Ueda hat „Jüngste Änderungen zum System der Erfindung von Mitarbeitern in Japan“ erklärt.

 

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Continue Reading

28. September 2017: Seminar zum Thema “Artificial Intelligence and Intellectual Property, Patentability trends in the Life Sciences and Recent developments of the EU Unitary Patent System”

Herr Grant Tanabe und Frau Ayuko Nemoto werden ein Seminar zusammen mit der deutschen Kanzlei Preu Bohlig & Partner und dem EU Center in Japan veranstalten. Mehr Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie auf der Website des EU-Centers.

Datum & Uhrzeit:         Donnerstag, 28. September 2017, 14.00-19.00 Uhr ( Registrierung ab 13:00 Uhr)

Ort:     Delegation of the European Union to Japan (Tokyo)

Europa House, 4-6-28 Minami-Azabu, Minato-ku Tokyo 106-0047

 

Veranstaltungssprache: Englisch/Japanisch (Simultanübersetzung)

Kosten: Frei (Voranmeldung ist allerdings erforderlich)

Anmeldung: via the EU-Japan Centre for Industrial Cooperation(Englisch)

Continue Reading

27. September 2017: Seminar zum Thema “Patentstreitigkeiten und Ausübung der Patent und Gebrauchsmuster Rechte in Europa und Deutschland”

S & E wird ein Seminar für die deutschen Kanzleien Preu Bohlig & Partner und Prüfer & Partner sponsern, die Präsentationen bezüglich der Verfolgung und Ausübung von Patent- und Gebrauchsmuster Rechten geben werden. Weitere Informationen finden sie auf dem unten angegebenen link.

Datum : Mittwoch, 27. September 2017

Uhrzeit:   Registrierung 13:30-

Seminar 14.00-18.00 Uhr

Empfang 18:15-20:15

Ort: Josuikaikan

Kosten: Frei (Voranmeldung ist erforderlich)

Anmeldung: via Fax oder E-Mail an uns bis zum 22. September, 2017 (Anmeldungsformular finden sie hier)

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Continue Reading

Am 8. September, 2017: S&E wird am 8. September 2017 auf dem Life Science Innovation Forum 3 der JMAC eine Präsentation geben.

Herr Shogo Matsunaga wird am 8. September 2017 auf dem Life Science Innovation Forum 3 der JMAC eine Präsentation zum Thema: „Medizinische Behandlungen und Biobanken in der Post-Genom-Ära“ geben.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den untenstehenden link.

Date: Friday, September 8, 2017 von 12:30 bis 17:00

Raum: 304

Sprache: Japanisch

Veranstalter: JMAC

Kosten: Frei

Anmeldung: Anmeldung ist benötigt. (via JASIS WEB, Die Frist ist bis zum 1. September 2017)

URL: http://www.jasis.jp/regist/jp/jasisconfsrch.php (Japanisch)

Continue Reading

Am 12. Juli, 2017: gab S&E dem Arbeitskreis für Internationale Probleme der “Japan Pharmaceutical Industry Legal Affairs Association“ eine Präsentation.

Am 12. Juli, 2017 haben Herr Atsushi Yamashita, Frau Ayuko Nemoto und Herr Hiroshi Morita dem Arbeitskreis für Internationale Probleme der “Japan Pharmaceutical Industry Legal Affairs Association“ eine Präsentation gegeben zum Vergleich der Klauseln, die üblicherweise in englischen Verträgen benutzt werden mit dem Fokus auf japanisches Recht und das Recht des Staates New York. Außerdem hat Herr Nobuchika Mamine eine Präsentation gegeben, zum Vergleich der Klauseln, die üblicherweise in englischen Verträgen benutzt werden mit dem Fokus auf deutsches Recht und das Recht der EU.

Continue Reading

Am 25. April, 2017 und am 10. Juli, 2017: S&E gibt bei der monatlichen Veranstaltung von the Japanese Institute of International Business Law, Inc. (kokusaishojiho-kenkyusho) eine Präsentation.

Am 25. April, 2017 und am 10. Juli, 2017 haben Herr Atsushi Yamashita und Herr Nobuchika Mamine anlässlich der Seminare von “the Japanese Institute of International Business Law, Inc.“ (kokusaishojiho-kenkyusho) eine Präsentation gegeben, die sich mit folgendem Thema beschäftigt:

“Vorteile von Direktinvestitionen in Deutschland, sowie Basiswissen über das Steuersystem, Gesellschaftsformen und über das Arbeitsrecht in Deutschland“ (Am 25 April. 2017)

“Gemeinsamkeiten und Unterschiedlichkeiten zwischen dem japanischem und dem deutschem Recht, die sich einander ähneln.“(Am 10 Juli, 2017)

Continue Reading

S&E hat mit AIP Patent & Law Firm aus Korea ein Seminar zum gewerblichen Rechtsschutz veranstaltet.

Sonderhoff & Einsel Law and Patent Office hat am 30. Mai, 2017 in Tokio und am 1. Juni, 2017 in Osaka zusammen mit der AIP Patent & Law firm aus Korea ein Seminar zum gewerblichen Rechtsschutz veranstaltet. AIP Patent & Law firm beschäftigt Anwälte und Patentanwälte und verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit koreanischen Unternehmen, Patentfirmen und dem Patentgericht, wobei die Präsentation sich auf „Patenterteilungsverfahren und Durchsetzung in Korea“ konzentriert hat.

Continue Reading

„S&E gibt bei der Veranstaltung von Asian Legal Business Japan In-House Legal Summit eine Präsentation bezüglich der Probleme der Überstunden.“

Am 17. Mai, 2017 haben Herr Makoto Ohsugi und Herr Grant Tanabe im Keio Plaza Hotel beim Asian Legal Business Japan In-House Legal Summit für mehr als 100 Unternehmensjuristen eine Präsentation gegeben, die sich mit folgendem Thema beschäftigt:

Die neuen und starken Maßnahmen des Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Wohlfahrt zur Durchsetzung der Überstunden Regulierungen, dargestellt an den Aktionen des entsprechenden Teams des Ministeriums um übermäßige Arbeit auszuschließen und praktische Wege aufzuzeigen, wie die Firmen damit umgehen können.

Bitte klicken Sie hier.

PDF zum Download

Continue Reading