Juli 2018

24. Juli 2018: US IP Seminar zum Thema „Neueste Trends in den Entscheidungen des US Supreme Court und des CAFC (Court of Appeals for the Federal Circuit) und deren Einfluss auf die Patentstrategien Japanischer Unternehmen”

Am 24. Juli 2018 hat S&E ein Seminar zum Thema „Neueste Trends in den Entscheidungen des US Supreme Court und des CAFC (Court of Appeals for the Federal Circuit) und deren Einfluss auf die Patentstrategien Japanischer Unternehmen” durchgeführt. Für dieses Seminar hat S&E Frau Toshiko Takenaka eingeladen, die nicht nur an der Keio University Law School und der Washington University School of Law sowie anderen Universitäten lehrt, sondern auch an die Erteilung und Durchsetzung von Patentrechten bei der in Seattle (USA) ansässigen Seed IP Law Group beteiligt ist. In ihrem Vortrag hat Frau Takenaka die neuesten Trends in den Urteilen bezüglich der Patentierbarkeit, dem technologischem Umfang und der Durchsetzung der Rechte von z.B. Software-Erfindungen oder Gentherapie in Amerika mit der Patentpraxis in Europa und Japan verglichen und über den Einfluss dieser Urteile auf die Prüfungsverfahren sowie Punkte, die bei der Ausarbeitung von Ansprüchen und Beschreibungstexten zu beachten sind, referiert.

Continue Reading